Upco International Inc. Announces Listing on Frankfurt Stock Exchange and further developing its Blockchain Payment Application

Vancouver, BC, November 29, 2017, Upco International Inc. (CSE: UPCO) (Frankfurt: WKN A2H7JC) (“UPCO”) is pleased to announce the listing of its common shares for trading on the Frankfurt Stock Exchange (Deutsche Boerse AG) under the symbol WKN A2H7JC.

With this listing, the Company’s shares are now cross-listed on the Canadian Securities Exchange (“CSE”) and the Frankfurt Stock Exchange, one of the largest stock exchanges in the world. Upco anticipates the Frankfurt listing will help increase trading liquidity and facilitate investment in the Company by institutional and retail investors across Europe.

Jag Sandhu, Director and Vice President of Upco, commented: “We are pleased to announce the listing of our shares on the Frankfurt Stock Exchange. Upco is advancing with its mobile application and developing the payment system using blockchain technology.  This is attracting increasing interest from investors in Germany and elsewhere in Europe. The cross-listing is in direct response to this interest and will provide the Company with access to a large number of new potential investors that will help to expand our shareholder base and increase liquidity.”

The Frankfurt Stock Exchange is the world’s third largest exchange behind the NYSE and NASDAQ. Over 3,000 international companies are listed on the Frankfurt Exchange and investors directly connected to the Frankfurt Stock Exchange represent 35% of the world’s investment capital.

About Upco International Inc.

Upco International Inc. is a cloud-based mobile service company which provides high-quality voice termination to a market driven by the growing activity in online communications and commerce. UPCO is a licensed Global Telecom Carrier within the international VoIP (voice over IP) wholesale business.  Upco has designed a software application for IOS and Android, similar to SKYPE and WHATSAPP,  that will enable fully secure communications, and social media, namely connecting users and sharing pictures, locations, international airtime top up, International and national calls and chatting. With the addition of blockchain payment services, users will be able to:  send invoices, approve payments, transfer international funds, convert international currencies, and track transfers and payments.  The application will also allow vendors to securely share account information with their clients. Please visit www.upcointernational.com for further information.

ON BEHALF OF THE BOARD OF DIRECTORS

Jag Sandhu, Director and Vice President, Corporate Development

Tel. +1 778-218-9638

Neither the Canadian Securities Exchange nor its regulation services provider has reviewed or accepted responsibility for the adequacy or accuracy of the content of this news release.

Download PDF: NR 2017 11 29 Upco International – Listing on Frankfurt Stock Exchange

 

Upco International Inc. gibt Listing an der Frankfurter Wertpapierbörse bekannt und entwickelt seine Blockchain-Zahlungsanwendung weiter

Vancouver, BC, 29. November 2017, Upco International Inc. (Frankfurt: WKN A2H7JC) (“UPCO”) freut sich, die Notierung ihrer Stammaktien zum Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse (Deutsche Börse AG) unter dem Symbol WKN A2H7JC bekannt zu geben.

Mit dieser Notierung sind die Aktien des Unternehmens nun an der Canadian Securities Exchange (“CSE”) und der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet, einer der größten Wertpapierbörsen der Welt. Upco geht davon aus, dass die Börsennotierung in Frankfurt dazu beitragen wird, die Handelsliquidität zu erhöhen und Investitionen von institutionellen Anlegern und Privatanlegern in ganz Europa zu erleichtern.

Jag Sandhu, Director und Vice President von Upco, kommentierte: “Wir freuen uns, die Notierung unserer Aktien an der Frankfurter Wertpapierbörse bekannt geben zu können. Upco geht mit seiner mobilen Applikation weiter voran und entwickelt das Bezahlsystem mithilfe der Blockchain-Technologie. Das Interesse von Investoren in Deutschland und Europa steigt. Die zusätzliche Börsennotiz ist eine direkte Antwort auf dieses Interesse und wird dem Unternehmen Zugang zu einer großen Anzahl neuer potenzieller Investoren verschaffen, die dazu beitragen werden, unsere Aktionärsbasis auszubauen und die Liquidität zu erhöhen. ”

Die Frankfurter Wertpapierbörse ist nach der NYSE und der NASDAQ die drittgrößte Börse der Welt. Mehr als 3.000 internationale Unternehmen sind an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und Anleger die direkt an die Frankfurter Wertpapierbörse angeschlossen sind, repräsentieren 35% des weltweiten Anlagekapitals.

Über Upco International Inc.

Upco International Inc. ist ein Cloud-basierter Mobildienstleister, der qualitativ hochwertige Sprachdienste für einen Markt anbietet, der von der wachsenden Aktivität in der Online-Kommunikation und im Handel angetrieben wird. Upco ist ein lizenziertes globales Telekommunikationsunternehmen im internationalen VoIP-Geschäft (Voice over IP). Upco hat eine Softwareanwendung für Apple iOS und Android entwickelt, vergleichbar zu Applikationen wie SKYPE und WhatsApp. Derzeit ermöglicht die Applikation eine sichere mobile Kommunikation, soziale Medien, den Austausch von Bildern und Standorten, das Aufladen von Gesprächsguthaben, nationale und internationale Anrufe und Chats. Mit der Ergänzung von Blockchain-Zahlungsdiensten können Benutzer: Rechnungen senden, Zahlungen genehmigen, international Geld übertragen, international Währungen konvertieren und alle Transfers und Zahlungen nachverfolgen. Die Anwendung ermöglicht es Anbietern außerdem Kontoinformationen sicher mit ihren Kunden zu teilen. Bitte besuchen Sie www.upcointernational.com für weitere Informationen.

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS

Jag Sandhu, Director und Vice President, Unternehmensentwicklung

Tel. +1 778-218-9638

Weder die Canadian Securities Exchange noch ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) haben die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit des Inhalts dieser Pressemitteilung übernommen.

Die Ausgangssprache Englisch, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://thecse.com/en/listings/technology/upco-international-inc oder auf der Firmenwebsite.

Download PDF: NR 2017 11 29 Upco International – Listing an der Frankfurter Wertpapierboerse

 

Upco International Inc. Announces Development of Advanced Blockchain Payment System

Vancouver, BC, November 27, 2017, Upco International Inc. (CSE: UPCO) (“UPCO”) is pleased to announce plans to expand its current mobile application to include a payment service using advanced blockchain technologies. Currently, its application enables fully secure communications through social media, picture and location sharing, international airtime top-up, international and national calls, and chatting like SKYPE and WhatsApp. With the addition of blockchain payment services, users will be able to:  send invoices, approve payments, transfer international funds, convert international currencies, and track transfers and payments.  The application will also allow vendors to securely share account information with their clients.

Mr Andrea Pagani, CEO and President of UPCO commented, “The first generation of the digital revolution brought us the Internet of information. The second generation — powered by blockchain technology — is bringing us the Internet of value: a new platform to reshape the world of business and transform the old order of human affairs for the better. Blockchain is the technology that underlies the cryptocurrency Bitcoin.  Blockchain allows a vast, global distributed ledger or database running on millions of devices, where not just information but anything of value — money, but also titles, deeds, identities, even votes — can be moved, stored and managed securely and privately.”

The development team for this blockchain payment service will be led by Dominic da Assuncao, senior business systems consultant and full-stack software engineer whose background includes: international business, operations and computer systems management, and computer games programming.  Since 1991, Dominic has delivered world-class shrink wrap software, as well as customized ERP systems, multi-media applications, and internet enabled auction and medical systems. At present Dominic is engaged in upgrading a major clinical  system, operating at a prominent Canadian hospital, using blockchain technology.

Since the late 1990’s Dominic has been working with immutable database frameworks that have evolved into blockchain technology, and has  developed an experimental self-archiving system to store large amounts of data on non re-writeable storage. The technology has subsequently been adapted to use an ACID compliant relational database to simulate CRUD functionality while permanently keeping all changes to the records.

This technology also includes protocols which securely and automatically distribute data throughout an open network of dissimilar servers optimized for distributed network topography. This effectively avoids the costs of processing transactions in peer-to-peer topography, although such adoption is possible. The design was ported in 2007 for relational databases to serve as the foundation of a shared distributed medical data storage system. Future developments will include channel encryption as well as smart contracts.

About Upco International Inc.

Upco International Inc. is a cloud based mobile service company which provides high-quality voice termination to a market driven by the growing activity in online communications and commerce. UPCO is a licensed Global Telecom Carrier within the international VoIP (voice over IP) wholesale business.  Upco has designed a software application for IOS and Android, similar to SKYPE and WHATSAPP,  that will enable fully secure communications, and social media, namely connecting users and sharing pictures, locations, international airtime top up, International and national calls and chatting. Please visit www.upcointernational.com for further information.

ON BEHALF OF THE BOARD OF DIRECTORS

Jag Sandhu, Director and Vice President, Corporate Development
Tel. 778-218-9638

Neither the Canadian Securities Exchange nor its regulation services provider has reviewed or accepted responsibility for the adequacy or accuracy of the content of this news release.

Download PDF: NR 2017 11 27 Upco International – Development of advanced blockchain payment system

Upco International Inc. kündigt Entwicklung eines fortschrittlichen Blockchain-Zahlungssystems an

Vancouver, BC, 27. November 2017, Upco International Inc. (CSE: UPCO) (“UPCO”) freut sich die Planung bekanntgeben zu können, deren aktuelle Applikation um einen Zahlungsdienst zu erweitern, der die fortschrittliche Blockchain-Technologie nutzt. Derzeit ermöglicht die Applikation eine sichere mobile Kommunikation, soziale Medien, den Austausch von Bildern und Standorten, das Aufladen von Gesprächsguthaben, nationale und internationale Anrufe und Chats vergleichbar zu Applikationen wie SKYPE und WhatsApp. Mit der Ergänzung von Blockchain-Zahlungsdiensten können Benutzer: Rechnungen senden, Zahlungen genehmigen, international Geld übertragen, international Währungen konvertieren und alle Transfers und Zahlungen nachverfolgen. Die Anwendung ermöglicht es Anbietern außerdem Kontoinformationen sicher mit ihren Kunden zu teilen.

Herr Andrea Pagani, CEO und Präsident von UPCO, kommentierte: “Die erste Generation der digitalen Revolution hat uns das Internet der Informationen gebracht. Die zweite Generation – angetrieben von der Blockchain-Technologie – bringt uns das Internet der Werte: eine neue Plattform, um die Geschäftswelt neu zu gestalten und die alte Ordnung menschlicher Belange zum Besseren zu verändern. Blockchain ist die Technologie, die der Kryptowährung Bitcoin zugrunde liegt. Blockchain ermöglicht es ein riesiges globales Kassenbuch in einer Datenbank auf Millionen von Geräten zu verteilen, auf denen nicht nur Informationen, sondern auch Wertgegenstände — Geld, aber auch andere Ansprüche, Urkunden, Identitäten, sogar Stimmen — sicher und privat übertragen, gespeichert und verwaltet werden können.”

Das Entwicklungsteam für diesen Blockchain-Zahlungsdienst wird von Dominic da Assuncao geleitet, Senior Business Systems Berater und Full-Stack-Software-Ingenieur mit folgendem Hintergrund: Internationales Geschäft, Betriebsführung, Computersystemmanagement und Computerspielprogrammierung. Seit 1991 stellte Dominic erstklassige Shrink-Wrap-Software sowie kundenspezifische ERP-Systeme, Multimedia-Anwendungen und internetbasierte Auktions- und Medizinsysteme bereit. Gegenwärtig arbeitet Dominic an der Verbesserung eines großen Klinikssystems, das in einem bekannten kanadischen Krankenhaus unter Verwendung der Blockchain-Technologie entwickelt wird.

Seit den späten 1990er Jahren arbeitet Dominic mit unveränderlichen Datenbank-Frameworks, die sich zur Blockchain-Technologie herausgebildet haben. Er hat desweiteren ein experimentelles Selbstarchivierungssystem entwickelt, um große Datenmengen auf nicht wiederbeschreibbaren Speichermedien abzuspeichern. Die Technologie wurde im Weiteren angepasst, um eine ACID-konforme relationale Datenbank zu verwenden und die CRUD-Funktionalität zu simulieren und dabei alle Änderungen an den Datensätzen dauerhaft zu behalten.

Diese Technologie umfasst auch Protokolle, die Daten sicher und automatisch über ein offenes Netzwerk unterschiedlicher Server verteilt, das für die verteilte Netzwerkumgebung optimiert ist. Dies vermeidet effektiv Kosten bei der Transaktionsverarbeitung in einer Peer-to-Peer-Umgebung. Das Design wurde 2007 für relationale Datenbanken übertragen, um als Grundlage für ein gemeinsam genutztes verteiltes medizinisches Datenspeichersystem zu dienen. Zukünftige Entwicklungen werden die Kanalverschlüsselung sowie Smart Contracts umfassen.

Über Upco International Inc.

Upco International Inc. ist ein Cloud-basierter Mobildienstleister, der qualitativ hochwertige Sprachdienste für einen Markt anbietet, der von der wachsenden Aktivität in der Online-Kommunikation und im Handel angetrieben wird. UPCO ist ein lizenzierter globales Telekommunikationsunternehmen im internationalen VoIP-Geschäft (Voice over IP). Die Applikation ermöglicht eine sichere mobile Kommunikation, soziale Medien, den Austausch von Bildern und Standorten, das Aufladen von Gesprächsguthaben, nationale und internationale Anrufe und Chats vergleichbar zu Applikationen wie SKYPE und WhatsApp. Bitte besuchen Sie www.upcointernational.com für weitere Informationen.

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS

Jag Sandhu, Director und Vice President, Unternehmensentwicklung

Tel. 778-218-9638

Weder die Canadian Securities Exchange noch ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) haben die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit des Inhalts dieser Pressemitteilung übernommen.

Die Ausgangssprache Englisch, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://thecse.com/en/listings/technology/upco-international-inc oder auf der Firmenwebsite.

Download PDF: NR 2017 11 27 Upco International – Entwicklung eines fortschrittlichen Blockchain-Zahlungssystems